28.02.2016

Die besten GPS Geocaching Apps - die moderne Schnitzeljagt für euer Smartphone im Test.

Kostenlose App: GPS Geocaching Apps

Geocaching ist - für alle, die den Begriff noch nie gehört haben - bezeichnet eine Art moderne Schnitzeljagd, bei der Beutehamsterer überall auf der Welt versteckte "Schätze" finden können. GPS Geocaching Apps helfen euch diese "Schätze" zu finden.

Bewertung:


Geocaches könnten nahezu überall sein, nur fallen diese geheimen Verstecke eben nicht auf - es sei denn, die GPS-Koordinaten sind bekannt oder die richtige Geocaching App auf dem Smartphone installiert ist. Denn die natürlich lassen die Geocaches sich nicht ohne Weiteres aufspüren. Rätsel, Tipps, Wegpunkte, all dies steht dem geneigten Schatzjäger im Weg.

Geocaching App für Einsteiger

Die App GeoCaches bietet alle Funktionen, die man von einer kostenlosen Geocaching App erwarten kann. In der App können Geocaches verschiedener Webseiten aufgespürt werden, das ist jedoch teilweise mit Einschränkungen verbunden. Von Groundspeaks Website geocaching.com können nur drei Caches pro Tag angesteuert werden, wer mehr Verstecke von just dieser Seite finden möchte, braucht Groundspeaks (kostenpflichtige) Geocaching App oder einen Premium Account.

Ansonsten bietet GeoCaches mit anderen offenen Caching Seiten genug Schitzeljagden in den meisten Umgebungen. Für die Schatzsuche können die Kartendaten, Koordinaten und Beschreibungen in die Geocaching App geladen werden und sind auch offline verfügbar. Allerdings wird im Offline-Modus die Verfügbarkeit des Caches nicht aktualisiert.

Die verschieden Verstecke werden etwa in nach Gelände, Größe und Schwierigkeit unterschieden und meist mit einer genauen Ortsangabe versehen.

Zum Auffinden der Verstecke nutzt die Geocaching App GeoCaches die Kartendienste des Smartphones, eigene Karten gibt es nicht. Ansonsten ist das Design von GeoCaches eher rudimentär und fast ein wenig altbacken.

 

Looking4Cache Lite - Geocaching App mit Upgrade-Möglichkeit

Die Geocaching App Looking4CacheLite benutzt ebenfalls geocaching.com als Grundlage für die Suche nach Schätzen in Stadt und Land.

Ein tolles Feature von Looking4Cache ist die intelligente Nutzung von GPS. Die Geocaching App dosiert nämlich die Genauigkeit der GPS Anfragen, je nach Nähe zum Versteck, das schon vor allem auf längeren Schatzsuchen den Akku.

Da auch diese Geocaching App die Geocache Suche von Groundspeak nutzt, gelten hier ebenfalls die Limitierungen auf drei Caches am Tag.

Das Interface von Looking4Cache erinnert mit dem Sepia Ton fast schon an alte Schatzkarten, es gibt viele Infos zu den jeweiligen Verstecken und verschiedene Kartendienste wie Apple Maps, GoogleMaps oder OpenStreetMaps werden von der Geocaching App unterstützt. Die Karten von OpenStreetMaps sind auch offline verfügbar. Auch topographische und Vektorkarten sind nach einem Download direkt in der App verfügbar.

Die Bedienung ist einfach, die wichtigsten Daten der Caches werden direkt angezeigt und es gibt die Möglichkeit, nach verschiedenen Kriterien zu filtern.

Auch die Suche mit dem in der Geocaching App integrierten Kompass funktioniert super und erhöht nur das Gefühl einer echten Schatzsuche.

 

 

Ein bisschen Hilfe beim Geocaching - Geocaching Toolkit

Auch mit Geocaching App sind die Verstecke oft schwierig zu finden oder Koordinaten und wichtige Tipps sind chiffriert. Hier kommt Geocaching Toolkit ins Spiel, denn diese App bietet viele Möglichkeiten und Chiffrierschlüssel, um hilfreich zur Seite zu stehen.

Das fängt bei Basics wie der Anzeige römischer Zahlen als arabische Zahlen an, aber die Geocaching App kann auch Koordinaten aus Graden, Minuten und Sekunden auf Karten anzeigen, Wegpunkte projizieren, Buchstaben schnell und mühelos in Zahlenwerte umrechnen. Vor allem die Umrechnung der verschiedenen Kartenkoordinaten auf das hierzulande gängige UTM System ist eine prima Option, um schnell und zielsicher zu den gewünschten Verstecken zu gelangen.

Das Design der App ist vergleichsweise einfach, alle wichtigen Optionen sind mit einem Klick verfügbar. Lediglich einige Grafiken und Eingabefelder wirken nicht wirklich modern - bei dem Funktionsumfang, den diese gratis Geocaching App liefert sollte man sich aber nicht beschweren.

Da viele Geocaches mit vergleichsweise einfachen Methoden verschlüsselt sind, ist Geocaching Toolkit ein tolles Instrument, um bei einigen Rätseln hilfreich zur Seite zu stehen. Vor allem, wenn der User sich bereits auf dem Weg befindet und ohne zum nächsten Wegpunkt zu gelangen, festsitzen würde.

 

Fazit: Jäger des verlorenen, digitalen Schatzes

Zwar mag noch nie in der Geschichte der Schnitzeljagd ein X einen Schatz markiert haben, die richtige Geocaching App hilft aber ungemein bei der Suche nach den kleinen Schätzen des Alltags.

Für Einsteiger, die einfach bei sich in der Nähe einen Blick für Caches entwickeln möchten, lohnt sich auch ein Blick in GeoCaches. Wer damit liebäugelt, Geocaching zum Hobby auszuweiten, der findet mit Looking4Cache einen tollen Einstieg, der sich mit der Premiumversion der Geocaching App weiter ausbauen lässt. Zumal Looking4Cache digitalen Schatzjägern wirklich das Gefühl einer Schatzkarte auf dem Smartphone gibt.

Mit der Geocaching App Geocaching Toolkit können Jäger verlorener Schätze sogar ein bisschen Hilfe mitnehmen, um nicht beim entscheidenden Schritt im Gelände hängen zu bleiben.

Und schließlich geht es beim Geocaching ja auch nicht nur um das Finden des Schatzes. So hilft eine Geocaching App nicht nur dabei, kleinere versteckte Perlen zu entdecken, sondern ist auch ein idealer Begleiter auf der Suche nach neuen Orten und Erfahrungen.

nd der Beweis, dass es auch in der digitalen und durch und durch organisierten Welt nach wie vor Raum für Geheimnisse gibt. Und alleine deswegen gehört eine Geocaching App eigentlich auf jedes Smartphone.


Store Download

GPS Geocaching Apps als iPhone App & iPad App

Preis: 0 €
Größe: 25.4 MB
Version 2.3
Alter: 4+
Download: GPS Geocaching Apps (iPhone App & iPad App )ab iOS 7.0
Anbieter: Looking4Cache UG (haftungsbeschraenkt)
Geräte: iPhone4, iPad2Wifi, iPad23G, iPhone4S, iPadThirdGen, iPadThirdGen4G, iPhone5, iPodTouchFifthGen, iPadFourthGen, iPadFourthGen4G, iPadMini, iPadMini4G, iPhone5c, iPhone5s, iPhone6, iPhone6Plus, iPodTouchSixthGen
Sprachen: DE, FR, EN
Screenshot der iPhone-App: GPS Geocaching Apps aus dem iTunes App Store (iOS).
Autor des Artikels ist Gratis-App.com.

Kommentare

Veröffentlicht

Beliebte Apps - Top 30

Icon der App Zoobe App
Icon der App Hairstyle Makeover
Android,iPhone,iPad
Icon der App FlightRadar24 Free
Android,iPhone,iPad,WinPhone
Icon der App Photoblend
Android,iPhone,iPad
Die besten Satfinder Apps
Android,iPhone,iPad
Icon der App BeFunky Photo Editor
Android,iPhone,iPad
Icon der App Schwangerschafts Apps
Android,iPhone,iPad,WinPhone
Icon der App Rätsellexikon
Android,iPhone,iPad,WinPhone
Icon der App Taschenlampen Apps
Android,iPhone,iPad,WinPhone
Icon der App Pic2Comic - Karikatur vom Foto
iPhone,iPad
Icon der App Blitzer Apps
Android,iPhone,WinPhone
Icon der App Babyphone Apps
Android,iPhone,iPad
Icon der App PlanetRomeo / GayRomeo App
Android,iPhone,iPad
Icon der App Netzkino (kostenlose Filme)
Android,iPhone,iPad
Icon der App Sternatlas
Android,iPhone,iPad
Icon der App Gewichts App
Android,iPhone,iPad
Icon der App Gehirnjogging Apps
iPhone,iPad
Icon der App Die besten Einkaufslisten Apps
Android,iPhone,iPad
Icon der App Pic Collage
Android,iPhone,iPad
Icon der App Kreuzworträtsel Free
Android,iPhone,iPad,WinPhone
Icon der App App altern
iPhone,iPad
Icon der App Perfect365
Android,iPhone,iPad,WinPhone
Icon der App McDonald’s Deutschland
Android,iPhone,iPad,WinPhone
Icon der App Wer Wird Millionär Trainingslager
iPhone,iPad,WinPhone
Icon der App Casino Apps
Android,iPhone,iPad,WinPhone
Icon der App Texte in Fotos einfügen
Android,iPhone,iPad
Scanner Apps
Android,iPhone,iPad,WinPhone
Überwachungskamera Apps
Android,iPhone,iPad
Virtual Reality Apps (VR)
Android,iPhone
Icon der App Bäume bestimmen
iPhone

Wer ist online

Aktuell sind 153 Gäste und keine Mitglieder online