Auskunft: Frag die App!

Icon: GoYellow
kostenlos
  • Android
  • iPhone
  • iPad
  • Windows
  • Mac

App: GoYellow

GoYellow zeigt den nächsten Geldautomaten, die Tankstelle oder den Bäcker um die Ecke. Kostenlos für iPhone und Android Smartphones.

Schlicht und übersichtlich gestaltet schickt GoYellow ihre App ins Rennen. Die zentrale Suchmaske dient zur Schnellsuche von Örtlichkeiten. Da die App mit dem GPS des Smartphones zusammenarbeitet, ist die Anzeige im unteren Bereich hilfreich. Sie stellt dar, wo man sich gerade befindet und wie gut das Signal zur Ortung aktuell ist.

Das Symbolmenü im unteren Bereich beinhaltet die Suche, Favoritenliste, Radar (Umkreissuche) und “Mehr". Der letze Menüpunkt enthält neben Informationen und Impressum auch die Einstellungen. In diesem kann die Darstellung der Suchkategorien für den Schnellzugriff und die Radarsuche individuell angepasst werden.

Suchen und Finden

Über die Suchmaske kannst du nach Adressen, Telefonnummern und Branchen suchen. Die dazugehörige Ortsangabe kann hierbei manuell eingegeben oder auf den aktuellen Standort bezogen werden. Besonders praktisch ist die Radarfunktion. Diese listet alle Adressen nach Branche bzw. Gruppe auf. Ist man beispielsweise mit dem Auto unterwegs und benötigt dringend eine Tankstelle, so hilft das Radar die Nächstliegende zu finden.
Über die Detailansicht sind alle Daten strukturiert dargestellt. Mit Klick auf die Adresse erhältst du eine Kartenansicht und du kannst die Telefonnummer aus der App verwenden, um direkt anzurufen. Sollte die Karte dir nicht reichen und du weißt nicht wie du zu deinem Zielobjekt kommst, bietet GoYellow dir die Möglichkeit über eine Verknüpfung mit Google Maps direkt aus der App eine Route zu berechnen.
Suchergebnisse können in einer Favoritenliste gespeichert werden, damit du immer schnellen Zugriff auf die wichtigsten Adressen und Lokalitäten hast. Die Rückwärtssuche von Telefonnummern ist ebenfalls möglich. Jedoch sollte man darauf achten, dass kein Ort angegeben ist.

Das gelbe vom Ei oder dran vorbei?

Alles in allem macht die GoYellow Telefonbuch App einen souveränen Eindruck und kann mit Funktionalität und einer leichten Bedienoberfläche überzeugen. Allerdings sind die Ergebnisse der Suche natürlich an die Datenbank geknüpft auf die die App zugreift. Diese scheint nicht in allen Bereichen auf dem aktuellsten Stand zu sein und daher gibt die App auch Ergebnisse aus, die es schon nicht mehr gibt oder findet andere Adressen nicht die aber Augenscheinlich existieren und an anderer Stelle auch verzeichnet sind. Die Suche in einer Branche für einen eingegebenen Ort ist auch nicht möglich. Hier muss man auf die Umkreissuche(Radar) zurückgreifen, die nur am aktuellen Standort mit eingeschalteten Ortungsdienst funktioniert.

Bildergalerie der App: GoYellow

zum Vergößern bitte aufs Bild klicken

  • 1_goyellow
  • 2_goyellow
  • 3_goyellow
  • 4_goyellow

android link Google Playandroid icon linkAndroid
1 MB
Version 5.116
ab Android 1.1
iTunes App Store Apple iOS iPhoneiPhone iPod touch SymboliPhone & iPod
1 MB
Version 2.0.1
ab iOS 3.0

App Test: GoYellow
Altersempfehlung
+4
Entwickler
GoYellow GmbH
getestete Version
2.0.1
unterstützte Sprachen
Deutsch
Testdatum
23.07.2014
Testgerät
iPhone 5 (iOS 7.1.1)

Autor auf

Kommentar schreiben

   
© 2009-2014 Gratis-App.com

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis